Manufaktur

Bei uns ist alles 100% Handarbeit und wir setzen sehr auf Tradition. So wird bei uns immer noch der uralte Siegelstempel aus der Gründungszeit der Brennerei verwendet. Das soll aber nicht heissen, dass neue Techniken keinen Platz bei uns finden.

Unser Brennmeister Roland Buser bringt als Informatik Ingenieur neue Ansichten in die Brennerei. Die grosse Begeisterung zur Herstellung von Destillaten hat ihn dazu gebracht die Branche zu wechseln. Mit voller Leidenschaft verhilft er den Edelbränden zu neuen Aromen. Dies wurde auch gleich bei der ersten Disti-Suisse Beteiligung mit 2 Gold-Medaillen und 6 Silber-Medaillen belohnt.

Wir vereinen Tradition, Leidenschaft & viel Herzblut und bringen es in die Flasche. Deswegen geniessen Sie bei uns nicht nur ein Destillat, sondern eine grosse Liebe zur Herstellung von Edelbränden.

Lokal statt global. Die rot-weissen Kordeln, welche alle unsere Flaschen zieren, kommen aus Schaffhausen, der Siegellack aus Basel. Beides sind Produkte, die in der Schweiz produziert werden. Unsere Etiketten werden in der lokalen Druckerei gefertigt. Und das Wichtigste, die Früchte, werden ausschliesslich in der Nordwestschweiz geerntet. Wir machen das seit über 80 Jahren so und werden es so weiter führen.
Mit Stolz präsentieren wir Ihnen unsere Produkte zu 100% Swiss-Hand-Made !!

Pressestimmen:
Volksstimme Bericht 08.11.2018 „Die Schweiz brennt“
Volksstimme Bericht 14.11.2017 „Die Schweiz brennt“